genauere Erklärungen

1. Präventionen -Rückenschulgruppen
-Rückenfitgymnastik
-Beckenbodengymnastik
-Kinderhaltungsschule in Grundschulen
-Arbeitsplatzberatung

2. Therapien(Einzelgymnastik) -Behandlung von Rückenschmerzen
beinhaltet schmerzabbauende Maßnahmen, theoretische Erklärungen, Analyse der Schmerzursache und der schädigenden Bewegungen, erüben der richtigen Bewegungsabläufe

-Nachbehandlung einer Operation
zb nach einer Bandscheiben,- Kreuzband,- Meniskusoperation, Frakturen ect
beinhaltet Analyse, Muskelaufbau/kräftigung, Dehnung, Koordinationstraining, Gangschule

-Bobath für Erwachsene
auf neurophysiologischer Basis, bei sämtlichen Gehirnschädigungen (zb Schlaganfall, Multiple Sklerose, unfallbedingt)

-Kinderturnen
kindgerechte Gymnastik v.a. gegen Skoliose, Hohlkreuz, Knick,-Senkfuß

-Atemtherapie
-Brügger Therapiemehr Info
-Therapie nach Dornmehr Info
-Manuelle Therapie
-Kinesiologiemehr Info
-Gesprächstherapiemehr Info

3. Physikalische Anwendungen -Fangopackung mit Naturmoor (Einzelpackungen)
-Elektrotherapie
-Ultraschall
-heiße Rolle
-Eisanwendungen
-Heißluft/Rotlicht

4. Wirbelsäulenextension -Behandlung am Schlingentisch
milde Zugbehandlung an Hüftgelenk, Lendenwirbelsäule, Halswirbelsäule
zb gegen Schmerzen, Kontrakturen

5. Massagen -klassische Massage
-Akupunktmassage nach Penzelmehr Info
-Fußreflexzonentherapiemehr Info
sanfte Massage der Füße zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte für den gesamten Körper

6. Hausbesuch -Wir kommen zu Ihnen
zb. bei Gehbeeinträchtigung im Alter, nach Schlaganfall, Bein,- Wirbelfraktur
keine Fahrgelegenheit
zurück